Little Planet

der kreative Weg nach dem fotogrieren
Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2647
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Little Planet

Ungelesener Beitrag von Bea64 » So 27. Jan 2019, 23:51

Aus einer Laune heraus hab ich mich heute mal an eine etwas andere Bearbeitung gewagt und mit Photoshop (Elements) gespielt.

Meine vorhandenen Panoramen waren mehr oder weniger irgendwie nicht so wirklich brauchbar und meine Bearbeitung mit Ebenen steckt auch noch in den Kinderschuhen. Die nachfolgenden Bilder waren also echt viel Arbeit.

Little Planet Unteruldingen:

Bild

Little Planet Hamburg:

Bild
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
Beiträge: 894
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 21:26
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop
Wohnort: Kleve
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Little Planet

Ungelesener Beitrag von Waldlaeuferin » Mo 28. Jan 2019, 17:36

Sehen aber auch stark aus, Kompliment.
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.

Benutzeravatar
DigiSteven
Makrofan
Beiträge: 3346
Registriert: Di 29. Jul 2014, 18:32
Kamera/s: D70s, D700, D800
Objektive:
Bildbearbeitung: Photoshop
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 370 Mal

Re: Little Planet

Ungelesener Beitrag von DigiSteven » Mo 28. Jan 2019, 21:36

Sehr interessant. :doppeldaumen
Gruss Michael

Benutzeravatar
Globalplayer
Lichtograf/in
Beiträge: 274
Registriert: Do 1. Jan 2015, 17:05
Kamera/s: D300s; D800e; Sony RX 100 M3
Objektive: Eine handvoll ausschließlich Nikkore das 3 er Set, dann noch 50 f1,4 G; 60 Macro f 2,8 D; 105 f2,8 G 35 f1,8 G dann noch ein Sigma 150 - 600 f 5 - 6,3
Bildbearbeitung: Adobe Photoshop CC Capture NX D

https://www.fotocommunity.de/user_photos/1533398
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Little Planet

Ungelesener Beitrag von Globalplayer » Di 29. Jan 2019, 15:16

nicht schlecht, gut gemacht, da würde mich interessieren wie du das gemacht hast. :respekt
Gruß vom Niederrhein
Paul (Globalplayer)

Hompage :www.psko.de

An einem Bild sind immer 2 Leute beteiligt, der Fotograf und der Betrachter.
Kritik ist gewünscht

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2647
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Little Planet

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 29. Jan 2019, 23:01

Globalplayer hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 15:16
nicht schlecht, gut gemacht, da würde mich interessieren wie du das gemacht hast. :respekt

Danke Paul.

"Echte" Little Planets sind das nicht.

Bei beiden Bildern habe ich vorhandene Panoramaaufnahmen verwendet ( bei Bild 1 noch zugeschnitten, weil immer die Enden nicht zueinander passten); bei dem Original noch zusätzlich die Himmelsfarbe der beiden Seiten mit Verlaufswerkzeug angepasst.

Diese Anleitung trifft es ganz gut, wie ich dann in PSE weitergearbeitet habe:

https://digital-photography-school.com/ ... photoshop/

Eigentlich wollte ich sowas erstellen:

https://www.photographymad.com/pages/vi ... ama-worlds

Funktionierte aber mit meinen Panos nicht.
Grüssle von Bea :winken3

Antworten